Zum Programm Kontakt Deutsch Italiano

Limbradur und die Magie der Schwerkraft

  • 55
  • 10
  • Planetarium Südtirol Gummer Bozen
  • Planetarium Südtirol Gummer Bozen

Premiere: Limbradur und die Magie der Schwerkraft


Der neue 3D Film über die wichtigste Entdeckung Albert Einsteins, die Faszination unseres Universums und die Macht der Fantasie im Planetarium Südtirol.

Am Samstag, 5. August 2017 feiert der spannende 3D-Ganzkuppel-Film „Limbradur und die Magie der Schwerkraft“ seine Premiere im Planetarium Südtirol (um 17:00 Uhr in deutscher, und um 18:00 Uhr in italienischer Sprache).

Warum fällt ein Apfel vom Baum? Der 12- jährige Zauberschüler Limbradur interessiert sich für genau diese Frage und all die Geheimnisse und Gesetze des Universums. Deshalb schleicht er sich eines Nachts in das Albert Einstein Museum. Dort trifft er auf den cleveren und lustigen Wissensroboter ALBY, der Limbradur auf eine magische Entdeckungsreise durch Raum und Zeit mitnimmt. Auf den Spuren Albert Einsteins erforschen sie die Gesetze der Schwerkraft und schließen eine unvergleichliche Freundschaft.

„In „Limbradur und die Magie der Schwerkraft“ wird die allgemeine Relativitätstheorie von Albert Einstein nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene anschaulich und spannend erklärt. Und mittels der 3D Technologie des Planetariums ist man als Zuschauer mittendrin statt nur dabei!“ freut sich David Gruber, Astrophysiker am Planetarium Südtirol.

Die Geschichte

Albert Einstein ist DER Superstar der Wissenschaft, der mit Abstand berühmteste Forscher unserer Zeit. 2015 jährte sich zum 100. Mal die Veröffentlichung der „Allgemeinen Relativitätstheorie“, die heute noch genauso relevant und brisant ist wie am ersten Tag.

Gravitation, im Bezug auf die Erde auch Schwerkraft genannt, ist die fundamentale, physikalische Kraft, die unser gesamtes Leben bestimmt. Ohne die Schwerkraft würde das Universum nicht existieren und wir nicht auf der Erde leben.

Im Rahmen einer spannenden Geschichte erklärt der Wissensroboter ALBY dem wissbegierigen und abenteuerlustigen LUKE (alias LIMBRADUR) die wichtigsten Grundsätze der Gravitation und schafft so Verständnis für die faszinierenden Erkenntnisse von Albert Einstein.

Die auch für die meisten Erwachsenen schwer fassbaren Gedankengebäude Einsteins durchstreift der kleine Wissensroboter ALBY zusammen mit dem abenteuerlustigen LIMBRADUR als bildgewaltige und zugleich unterhaltende Science-Seeing Tour.


Teilen auf

TICKETS

Eine Reservierung im Internet, ist nur bis zu einer halben Stunde vor Filmbeginn möglich

Sonntag, 26. November 11:30 italiano
(53/53 Plätze verfügbar)
Sonntag, 17. Dezember 11:30 italiano
(53/53 Plätze verfügbar)

Alle Filme zeigen
Top