INFORMATIONEN FÜR SCHULKLASSEN

Grund-, Mittel, oder Oberschulen

„Die Astronomie, das Weltall, die Raumfahrt – das alles sind spannende Themen. Nicht von ungefähr faszinierte bereits die Menschen in der Antike der Blick in den Nachthimmel. Und auch noch heute gibt es jeden Tag neue Entdeckungen und atemberaubende Bilder aus den Tiefen des Weltalls.

Woher kommen wir? Wie ist alles mit allem verbunden? Gibt es noch anderes Leben als das unsere?
Wie klein ist eigentlich die Erde in den Weiten des Universums? Gibt es lebensfreundliche Planeten?
Fragen über Fragen! Wir versuchen Ihnen eine Antwort zu geben..“
 
Das Planetarium Südtirol ist eine wissenschaftliche Struktur, die versucht die Neugier und die Fragen von Schülerinnen und Schüler anzuregen.
 
Um den Wünschen der unterschiedlichen Schultypen gerecht zu werden, bietet das Planetarium Südtirol ein vielfältiges Programm an. Das Herzstück des Besuchs ist natürlich eine interaktive Führung in unserem Sternensaal. Mit fortschrittlicher digitaler Technik kann hier der echte Sternenhimmel, aber auch ein Raumflug und vieles mehr simuliert werden.
Diese Erfahrung im Sternensaal kann mit verschiedenen Workshops oder einer geführten Wanderung entlang des Planetenweges noch vertieft werden.
 
Astronomie ist spannend und aufregend  - das wollen wir vermitteln.

WANN?

Am Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag ist das Planetarium für Schulklassen geöffnet. In drei Vorführungen (9.00 - 10:30 Uhr, 10:45 - 12:15 Uhr und 13:15 - 14:45 Uhr) möchten wir anhand des Sternenhimmels, vor allem Spaß am Weltall und Begeisterung an der Himmelsbeobachtung wecken. 

RESERVIEREN?

Sie können Ihre Klasse telefonisch unter der Telefon-Nummer 0471-610020  oder per eMail unter info@planetarium.bz.it anmelden.

Lust auf mehr?

Das Planetarium Südtirol bietet Ihrer Klasse verschiedene Workshops sowie die Möglichkeit einer geführten Wanderung auf dem Planetenweg an. Vielleicht möchten Sie aber auch Ihren Tag im Sternendorf mit einer Wanderung auf demBienenlehrpfadund einem Besuch des Lehrbienenstandes Karneid verbinden?

logo mobilität suedtirolÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL

mit der Buslinie 182 ab Busbahnhof Bozen nach Gummer 

Fahrplanauskunft:  www.sii.bz.it

MIT DEM AUTO

Von Bozen aus auf der Brenner-Staatsstraße (SS12) Richtung Norden (Brenner). Nach dem kurzen Tunnel von Kardaun rechts abfahren, im Kreisverkehr Richtung Eggental (langer Tunnel). In Birchabruck (Kreisverkehr) links abzweigen nach Gummer. Ab hier ist der Weg zum Planetarium beschildert.
Entfernung von Bozen nach Gummer: 17km, ca. 30 Minuten. 
Navi-Eingabe: Gummer