Workshop

In unseren Workshops können SchülerInnen Wissenselemente aus der Astronomie anschaulich und spielerisch vertiefen.
Interessant und spannend wird ein Workshop in Kombination mit einer dazu passenden Führung vorab.
Gerne beraten wir Sie, damit Ihre SchülerInnen einen unvergesslichen Tag im Planetarium verbringen.

  • Grundschule Mittelschule Workshop

    WORKSHOP - Kometenküche

    Aus handelsüblichen Materialien und ein wenig Trockeneis lässt sich ein echtes Kometenmodell "kochen".
    Die SchülerInnen dürfen dabei selber Hand anlegen und mithelfen und den Kometen anschließend sogar berühren.

    Der Unkostenbeitrag beträgt zusätzlich zum normalen Eintrittspreis 2€ pro SchülerIn.

  • Grundschule Workshop

    WORKSHOP: Chemierakete

    Warum fliegen Raketen? In diesem Workshop erlernen die SchülerInnen spielerisch das Rückstoßprinzip. Nach einer kurzen theoretischen Einführung, werden im praktischen Teiil Papier- und Chemieraketen (mit Natron und Essig) gebastelt und im spielerischen Wettkampf miteinander verglichen. Außerdem wird eine Wasserrakete gezündet und das Highlight ist der Start einer echten Rakete ganz am Ende des Workshops.

    Dauer ca: 1 Stunde
    Unkostenbeitrag: 1,50€

  • Sonstiges Und auch Schule Workshop

    Tinkering

    Das Tinkering-Labor ist eine neue Art des Lernens und Erforschens der wissenschaftlichen, technischen und mathematischen Fächer sowie im Ingenieurswesen - kurz STEAM (Science, Technology, Engineering, Applied Mathematics), ohne Formeln und trockene Erklärungen. Die kleinen Besucher können selbst tüfteln und basteln, die Zusammenhänge erkennen und so durch Angreifen Begreifen. Tinkering erlaubt es, den kleinen Besuchern und den Eltern sich der Wissenschaft auf eine etwas andere Art zu nähern, der eigenen Phantasie folgend.
    Das Planetarium Südtirol öffnet für dieses Projekt den Konferenzsaal, um aus verschiedenen technischen Bauteilen einen kleinen Marsrover zu entwerfen - und schlussendlich auch zu bauen. Anschließend kann er auf einem Modell der Marsoberfläche auf seine Tauglichkeit getestet werden.

    Für Kinder ab 7 Jahren
    Beitrag: 9 €
    Reservierung erforderlich!
    Mindestteilnehmeranzahl: 5 Kinder