Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Montag, 26. April 2021

So dürft ihr wieder ins Weltall fliegen!



Für euren Besuch im Planetarium benötigt ihr einen gültigen CoronaPass und ihr müsst die ganze Zeit, die ihr im Planetarium verbringt eine FFP2-Maske tragen.

Der CoronaPass wird vom Südtiroler Sanitätsbetrieb für all jene Personen ausgestellt, die erfolgreich gegen SARS-CoV-2 geimpft sind, von einer Infektion mit SARS-CoV-2 genesen sind und/oder einen SARS-CoV-2-Test mit negativem Ergebnis durchgeführt haben. Für weitere Informationen könnt ihr die entsprechende Webseite der Autonomen Provinz Bozen besuchen.

Wir bitten euch des Weiteren folgende Hinweise zu beachten, damit euer Besuch in Sicherheit für euch und die anderen Gäste ablaufen kann:

  • Bitte folgt den Anweisungen unseres Personals.
  • Haltet Sie einen Meter Abstand zu allen Personen, die nicht mit Euch im Haushalt leben.
  • Für den Besuch benötigt Ihr eine FFP2-Maske, die Mund und Nase bedeckt.
  • Bitte wascht euch regelmäßig die Hände mit Seife für min. 20 Sekunden, insbesondere nach dem Besuch der Toilette und desinfiziert eure Hände regelmäßig mit dem bereitgestellten Desinfektionsgel.
  • Bitte fasst euch nicht mit den Händen ins Gesicht, insbesondere nicht an Mund, Nase und Augen.
  • Haltet beim Husten oder Niesen ein Einwegtaschentuch vor das Gesicht und entsorgt dieses dieses sofort.
  • Vermeidet – soweit möglich – den Kontakt mit Oberflächen, die auch von anderen Personen berührt werden.
  • Bitte verwendet den Aufzug nur falls unbedingt nötig und betretet diesen nur alleine oder als Familie.
  • Bitte habt Verständnis dafür, dass Personen mit COVID-Symptomen (Husten, Fieber, Kurzatmigkeit, Atembeschwerden) der Zugang zum Planetarium verwehrt ist. Meldet jegliches Unwohlsein dem Personal.