WORKSHOP-Sommer: Bau dir deine Rakete

Dauer: 90

Freigegeben: 6

Clever und kreativ: bau dir mit uns deine eigene Rakete
 
Was macht eine Rakete aus? Warum fliegen Raketen? Was gilt es beim Start zu beachten? Wie bewegen sich Raketen im Universum? Wie lange wird es noch dauern bis die ersten Touristen ins Weltall fliegen?
 
Fragen über Fragen, die das Planetarium Südtirol neugierigen Raketenbauern bei einem Workshop-Vormittag für Kinder und Familien zu beantworten versucht. Dabei geht es vor allem darum, wie denn eine solche Rakete funktioniert und was es mit dem Rückstoßprinzip auf sich hat. Denn das ist die Voraussetzung, um dann selbst eine Papierrakete zu bauen, die sich mit der Konkurrenz messen kann. Damit aber nicht genug: ausgesprochene Raketenfans fertigen nach einer kurzen Pause eine Chemierakete, die ebenfalls gleich einem Test unterzogen wird. Krönender Abschluss ist die Wasserrakete, vorgeführt vom Team des Planetarium Südtirol.
 
Bau dir mit uns deine eigene Rakete
Workshop-Vormittag für Kinder ab 6 Jahren und Familien
Termin: jeden Donnerstagvormittag (in deutscher und italienischer Sprache) um 10 Uhr (Ende circa 12:00 Uhr)
Treffpunkt: am Dorfplatz in Gummer vor dem Planetarium Südtirol
Kosten:    6 Euro pro Kind
Anmeldung: bis einen Tag vorher im Planetarium Südtirol unter www.planetarium.bz.it, info@planetarium.bz.it oder Tel. 0471 610020
 
Bei schlechtem Wetter wird der Workshop abgesagt.

Bei ausreichender Nachfrage ist es möglich, anschließend an den Workshop zur Sternwarte Max Valier zu wandern oder zu fahren, wo der Abschuss einer professionellen Rakete vorgeführt wird.

Alle Filme zeigen